top of page
Junggesellinnenabschied
Design ohne Titel.png

Junggesellinnenabschied

  • Dialog Nr.: 1
  • Instagram

Mareike ist nervös. Eigentlich sollte sie nicht wissen, dass heute ihr Junggesellinnenabschied ist. Das ist für die Braut eigentlich eine Überraschung! Aber eine Freundin hatte ihr versehentlich gesagt – nun weiß sie davon. Aber sie hat keine Ahnung, was sie machen werden und wann es beginnt. Deshalb wartet sie brav auf dem Sofa vor dem Fernseher. Sie kann sich nicht konzentrieren! Plötzlich hört sie lautes Hupen und rennt hinaus. Ihre Freundinnen stehen mit einem sonnengelben Van vor der Haustür. Alle tragen einen schwarzen Anzug. Sie kommen in das Haus und Mareike bekommt einen gelben Anzug von ihnen! Verrückt! Dann fahren sie los. Es ist ein warmer Sommertag und sie fahren an einen See. Dort bekommt Mareike eine Kiste. Darin gibt’s viele Flaschen Wein und Schnaps, kleine Tüten Chips und vielem mehr. Das muss sie jetzt an andere Leute verkaufen, um das Geld für den Abend zu verdienen! Aber schon nach zwei Stunden sind die Frauen so betrunken, dass sie nicht mehr weitermachen können. Sie gehen schwimmen und haben viel Spaß. Sie gehen essen – Mareike bezahlt mit dem Geld, das sie verdient hat – und danach gehen die Freundinnen in einen Club. Dort tanzen sie bis in die frühen Morgenstunden. Mareike hätte sich keinen besseren Junggesellinnenabschied vorstellen können!

 Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie unsere
Arbeit mit einer finanziellen Spende unterstützen. 
56zr.png
548956.png
11.png

Vokabeln

?

Aa.png

Fragen

  1. ?

Share Your ThoughtsBe the first to write a comment.
Design ohne Titel.png

Nordsee

  • Dialog Nr.: 1
  • Instagram

Ich arbeite sehr viel und daher brauche ich eine Pause. Es ist Zeit für einen Urlaub. Es ist schon lange her, dass ich Urlaub gemacht und mich entspannt habe. Wo könnte ich hinreisen? Ich möchte nicht lange fahren oder sehr viel Geld ausgeben. Ich wohne in Berlin, deshalb suche ich mir einen Ort in Deutschland aus. Ich schaue mir die Deutschlandkarte an und überlege, wo ich hinfahre. Ich denke, Nordsee ist eine gute Idee. Ich möchte meine Zeit am Strand genießen und dabei frischen Fisch essen. Endlich kann ich wieder meine Sommersachen tragen: meine Sonnenbrille, bequeme Shorts und mein buntes T-Shirt. Die Reise dauert ungefähr vier Stunden mit dem Auto. Jetzt, da ich weiß, wohin ich fahren möchte, suche ich im Internet nach günstigen Hotelpreisen. An der Nordsee kann man einen schönen Urlaub machen und sich erholen. Ich freue mich auf den Strand, das Meer und das leckere Essen. Ich habe ein Hotel gefunden, das einen Pool hat, Frühstück anbietet und nicht zu teuer ist. Das ist super! Ich miete mir ein Zimmer und dann mache ich meinen Laptop aus. Jetzt muss ich nur noch meinen Koffer packen. Ich darf meine Schwimmhose nicht vergessen. Sonnencreme und mein Lieblingsbuch nehme ich auch mit. Falls ich während der Fahrt Hunger bekomme, esse ich das Brot, das ich mir mache und das Obst, das ich für die Reise einpacke. Die Fahrt ist anstrengend, deshalb mache ich eine Pause. Ich steige aus dem Auto aus und esse mein belegtes Brot. Mit neuer Energie steige ich wieder in das Auto und fahre weiter. Nach den vier Stunden komme ich an meinem Ziel an. Das Hotel ist sehr schön. Zuerst bringe ich meinen Koffer in mein Zimmer und ziehe mir frische Kleidung an. Es ist draußen noch hell, also gehe ich raus und schaue mir die Umgebung an. Die frische Luft und das warme Wetter tut mir gut. Die Nordsee ist ein sehr schönes Gebiet und der perfekte Ort für Entspannung.

 Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie unsere
Arbeit mit einer finanziellen Spende unterstützen. 
56zr.png
548956.png
11.png

Vokabeln

?

Aa.png

Fragen

  1. ?